Patientenverfügung & Vorsorgevollmachten in meiner Kanzlei in Blankenburg erstellen

Jetzt schon richtig vorsorgen

Sorgen Sie vor, bevor es zum Ernstfall kommt – als Rechtsanwältin unterstütze ich, Elke Hölzer, Sie dabei. Mithilfe einer Patientenverfügung und einer Vorsorgevollmacht sorgen Sie für den Fall eines schweren Unfalls oder einer Krankheit vor, bei der Sie ihre Entscheidungsfähigkeit verlieren. Mit einer Patientenverfügung bestimmen Sie, wie eine medizinische Versorgung aussehen soll, wenn Sie nicht mehr in der Lage sind, Ihre Wünsche zu äußern. Ein Leben an Geräten und Schläuchen kann so rechtlich verhindert werden, sofern Sie dies wünschen. In einer Vorsorgevollmacht legen Sie fest, wer Sie vertritt, wenn der Notfall eintritt. So kann eine gerichtliche Betreuung vermieden werden. Ihre Vertrauenspersonen dürfen mit der Vorsorgevollmacht im Notfall alle Entscheidungen für Sie treffen.

Darauf kommt es bei einer Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht an

Gemeinsam erarbeiten wir, worauf es bei Ihrer individuellen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht ankommt, sodass Ihr Wille auch dann umgesetzt wird, wenn Sie selber nicht mehr entscheiden können. Gemeinsam durchdenken wir die Vorsorge und klären Ihre persönlichen Vorstellungen. Auch eine medizinische Versorgung für den Notfall wird bewusst geplant und Behandlungswünsche werden rechtlich einwandfrei geregelt. Sie legen Vertrauenspersonen, die Entscheidungen für Sie treffen dürfen, nach eigenem Willen fest. Durch diese rechtsverbindliche Lösung können Sie bis zum Schluss selbstbestimmt leben.

Auch Sie wollen mit mir eine Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht erarbeiten? Vereinbaren Sie jetzt telefonisch Ihren Termin in meiner Kanzlei in Blankenburg im Harz.